Endbericht 2012/2013

Liebe KollegInnen und Freunde/Freundinnen unseres Instituts,

das Ludwig Boltzmann-Institut für Europäische Geschichte und Öffentlichkeit wurde mit 31. Mai 2013 geschlossen. Wir möchten allen unseren Kooperationspartnern, interessierten Gästen und Teilnehmern, die in irgendeiner Form an unseren Forschungsprojekten beteiligt waren, für Ihre Unterstützung und wertvolle Hilfe danken. Es war ein Vergnügen, mit Ihnen zu arbeiten. Wir sind dankbar für die konstruktiven Diskussionen, die wir im Rahmen unserer Seminarreihe, auf Konferenzen und Workshops oder anlässlich von Buchpräsentationen mit Ihnen führen durften.

Unsere erfolgreiche Arbeit des Jahres 2012 und der ersten fünf Monate des Jahres 2013 beschreiben wir in unserem Endbericht (in englischer Sprache), den wir mit großer Freude präsentieren.

Informationen über unsere vorangegangenen Forschungsaktivitäten seit der Gründung des Instituts finden Sie im Archiv-Bereich auf der Website.

Einige Publikationen und Projektergebnisse werden erst nach Schließung des Instituts veröffentlicht werden. Wenn Sie an diesen Resultaten interessiert sind, kontaktieren Sie bitte die jeweiligen WissenschaftlerInnen.

Wir freuen uns darauf, in zukünftigen neuen Projekten an anderen Institutionen wieder mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Das Team des LBI EGÖ